Das sind die Nagellack-Trends 2019

Klassisches Rot oder lieber stylisches Schwarz? Bubble Nails oder ganz natürlich? Gel oder Fiberglas? Mit Beginn des neuen Jahres fragt sich frau, was auf...

Ihr Werbebanner

Jetzt Platzierung auf der Homepage sichern!

Infos unter werbung@nagellacke.de

Japan setzt in Sachen Fashion und Beauty ausgeflippte Trends. Letzter Schrei bei den japanischen Girlies sind bunt bemalte Kunstnägel, die einfach auf die Finger gesteckt werden. In Deutschland konnte sich dieser crazy Trend -noch- nicht durchsetzen.

Nagellack

Schichtarbeit: Fingernägel richtig lackieren

Schöne, gepflegte und perfekt lackierte Fingernägel sind wichtige Faktoren für ein gutes Aussehen. Die richtige Farbe zum angesagten Outfit macht aber noch keinen perfekten...

Nagelpflege

Nagellack entfernen ohne Nagellackentferner

Wer kennt das nicht? Die wichtige Verabredung, das Geschäftsessen, die coole Party oder gar das Date mit dem heißesten Mann ever. Ein Blick auf...

Ihr Werbebanner

Jetzt Platzierung auf der Homepage sichern!

Infos unter werbung@nagellacke.de

Kunstnägel & Nageldesign

Innovation für Kunstnägel: Die One-Step Gel Maniküre von KISS

Als weltweiter Marktführer für Fashion Nails sind die KISS Produkte im Bereich Produkt Innovationen und aktuellste Nageltrends eine unvergleichliche Quelle. Einer der führenden Looks ist...

Kunstnägel: Gönnen Sie Ihren Fingernägeln eine Pause

Kunstnägel gibt es vielen Formen und Materialien. Doch ob Acryl, Fiberglas oder Gel – regelmäßige Pausen zwischen den alten und neuen Kunstnägeln sollten Sie...
video

Fibre Fiberglas Glanzgel von Alessandro

Dass die Firma Alessandro viel von Nagelpflege versteht, wissen wir. Und doch können die Hersteller uns immer wieder mit tollen Innovationen überraschen. Neuestes Glanzstück...

Styling & Fashion

Judith Williams: „Luxuskosmetik muss bezahlbar sein!“

Judith Williams gehört zu den erfolgreichsten Lifestyle-Expertinnen von HSE24. Geplant hatte die in Deutschland lebende Amerikanerin zwar eine Karriere als Opernsängerin. Aber eine Hormonbehandlung nach einer gutartigen Tumoroperation beeinträchtige ihre Stimme so, dass sie...

Nagellack für schöne und gepflegte Hände

Ob im Geschäfts- oder Privatleben – schöne und gepflegte Nägel sind ein absolutes Muss. Dabei unterstreicht die Farbe des Nagellacks und die Form der Nägel die eigene Persönlichkeit. Nagellack in allen Farben und Nuancen hat sich seit Jahrzehnten einen der ersten Plätze in Sachen Beauty gesichert.

Die Geschichte des Nagellacks

Schon im alten China wurden Fingernägel mit Pflanzenfarben geschmückt, die den Träger als mächtig und reich auswiesen. Diese Verzierungen waren jedoch ausschließlich den Männern vorbehalten. Die ersten Frauen, die den Vorgänger des heutigen Nagellacks entdeckten, waren die ägyptischen Königinnen Nofretete und Cleopatra. Letztere begründete den roten Klassiker des Nagellacks, der sich bis heute unabhängig von allen Trends die Nummer Eins in der Beliebtheit der Nagellackfarben erhalten hat.

Nageltrends im 18. Jahrhundert

Mit dem Untergang der alten Kulturen, verschwand auch die Nagelkunst und erlebte erst zu Beginn des 18. Jahrhunderts ein Revival. An den europäischen Königshöfen begannen die Damen des Hofstaates, die Fingernägel zu polieren und zu verzieren. Die heute als French Manicure bekannte Technik erlebte ihren Ursprung in Frankreich und hatte einen ganz profanen Grund. Mit einem weißen Stift übermalte man die Nagelspitzen, um den Schmutz unter den Nägeln damit zu verdecken. Mittlerweile gibt es für die French Nails modernere Methoden, vom einfachen weißen Nagellack bis hin zu Kunstnägeln im French Design, die als Gel oder French Tips unter Fiberglas aufgetragen werden. Die Bemalung mittels eines weißen Stiftes hat sich jedoch bis heute als probate Methode erhalten.

Die Anfänge der Maniküre und Nagelstudios

Mit Beginn des 19. Jahrhunderts begann die Nagelpflege förmlich zu boomen. Fingernägel wurden mit Leder glänzend poliert, mit rotem Öl eingefärbt und kurz geschliffen. 1830 entdeckte ein Arzt namens Dr. Sitts, dass Zahnhölzer aus Orangenholz sich bestens eignen, um die Nagelhaut zurückzuschieben. Doch erst rund 60 Jahre später machte seine Nichte diese innovative Form der Nagelpflege international bekannt. In den USA entstehen die ersten Maniküre-Salons für Damen.
Anfang des 20. Jahrhunderts kommt der erste durchsichtige Nagellack auf den Markt. Wer es farbig mag, stylt seine Nägel mit der so genannten „Mond-Maniküre“, bei der Nagellack nur auf die Mitte des Nagels aufgetragen wird. Dieser Style hält sich bis in die 1930er Jahre und ist ein Markenzeichen der großen Stars der glorreichen 20er Jahre, wie Marlene Dietrich und Gloria Swanson. Doch die Freude hält im wahrsten Sinne des Wortes nicht lange. Der Nagellack muss ständig erneuert werden. Mit dem aufkommenden Boom der Autoindustrie entdecken die Beauty-Experten die Möglichkeiten und Vorteile von Autolack. Die dafür verwendeten Pigmente eigenen sich hervorragend für die Herstellung von Nagellack. 1932 kreieren Charles und Joseph Revson den ersten Nagellack, der nicht nur lange hält, sondern streifenfrei aufzutragen ist. Hinzu kommt die unendliche Vielzahl an Farben, die mit den neuen Pigmenten hergestellt werden können, wobei sich nur die diversen Rottöne durchsetzen konnten. Andere, grelle Farben galten als vulgär und waren daher verpönt.

Trends in den 50er-Jahren

Nach dem zweiten Weltkrieg war die Mondmaniküre out. In den 50er Jahren wurden die Nägel bunt und vollflächig lackiert. Mit den hippigen 70er Jahren kommen Kunstnägel und alle Arten von Verzierungen in Mode. Der Metallic-Lack lässt Nägel in schrillen Farben leuchten. Fingernägel werden zum Ausdruck des eigenen Stils und der Nagellack unverzichtbares Mittel, modisch und in zu sein.

Rouge Noir – ein Kult wird geboren

1995 wird der Nagellack „Rouge Noir“ von Chanel zum absoluten Kult-Klassiker, der bis heute nichts von seiner Beliebtheit eingebüßt hat. Uma Thurman trägt das satte Rot im Film „Pulp Fiction“ und löst damit eine wahre Hysterie aus.
Nagellack ist nicht nur Beauty-Produkt, sondern fester Bestandteil der Mode auf der ganzen Welt. Karl Lagerfeld zeigt 2009 auf der Pariser Fashion Week, dass Nagellack passend zur Kleidung ausgewählt werden sollte und Armani setzt mit „Greige“, einer Variante aus Grau und Beige einen neuen Trend.

Die neuesten Trends

Auf unserer Website nagellacke.de finden Sie immer die neuesten Trends rund um Nagellack und Nagelpflege. Denn Nagellack allein macht noch keine schönen Hände und Füße. Mit den richtigen Accessoires, wie Nagelfeilen, Nagelscheren und elektronische Maniküre-Sets sind Sie immer auf der sicheren Seite in Sachen Schönheit.
Wir geben wichtige Tipps und zeigen Neues aus dem Social Web. Was tragen die Promis auf den roten Teppichen dieser Welt, welche Trends setzen die Damen der Royals – wir haben alle News und Trends für Sie. Auf Nagellacke.de finden Sie neue Produkte, Produkttests und Shopping-Angebote für Ihre Nagelpflege zuhause.

Branchenbuch

Sie suchen ein Nagelstudio oder eine Kosmetikerin in Ihrer Nähe? In unserem Branchenbuch finden Sie die besten Adressen für Maniküre, Pediküre und Kunstnägel in Ihrer Stadt.